EB4Y Akademie für Unternehmer

KlareS Ziel:
Ihre erfolgreiche Transaktion

Was ist die M&A Akademie

Die eb4y präsentiert in regelmässigen Abständen, Online-Kurse und Webinare rund um das Thema Unternehmensstrategie und M&A Prozesse bei Unternehmensverkauf oder Unternehmensnachfolge. 

Dabei laden wir zu unterschiedlichen Themeninhalten namhafte Referenten und Experten auf den jeweiligen Gebieten ein.

Vertiefende 3 - 7 Tages-Vor-Ort-Seminare finden in Deutschland oder in unserer M&A Akademie auf der Insel Elba in Italien statt. 

Folgen Sie uns auf LinkedIn, denn wir verlosen dort regelmässig 5 Gratis-Tickets für unsere M&A Seminare .
Die Online Seminare finden via Zoom oder MS Teams statt.

Für wen sind diese Seminare das Richtige?

Wenn Sie als Unternehmer, bereits über einen Verkauf nachdenken, können Ihnen diese Seminare bei der Vorbereitung eines erfolgreichen Unternehmenstransaktion hilfreiche Informationen geben.

Auch Unternehmer, die sich perspektivisch mit dem Kauf oder Verkauf von Unternehmen beschäftigen, erhalten in den Seminaren einen Leitfaden dazu und erfahren, welche Schritte hierbei zielführend sind.

Preise:
Online-Seminar 2-stündig:        330,00 € zzgl. MwSt. 

Aktuelle M&A Seminare

Zukünftiger Unternehmenswert aus der Perspektive eines Investors

Online Seminar

Prof. Dr. Marc Knoppe

Kurzbeschreibung Seminar:

In diesem 2-stündigen Online-Seminar werden aus der Perspektive des Investors die strategischen Anforderungen im Rahmen eines M&A-Prozesses kurz dargestellt. Es wird ein erster Einblick über die Motive der Investoren, den damit verbundenen Skaleneffekten sowie dem Unternehmenswert aus der Sicht eines Investors gegeben. Dies bietet dem potentiellen Verkäufer die Möglichkeit, eines ersten Abgleichs seiner Vorstellung mit den voraussichtlichen Erwartungen eines Investors in Einklang zu bringen.
Für interessierte Unternehmer wird im Frühjahr 2022 ein 2-tägiges Folgeseminar angeboten:

Das Ziel ist es, das Unternehmen darauf vorzubereiten, die strategischen Erwartungen eines Investors im Vorfeld auf das eigene Unternehmen anzuwenden. Die Motive der Investoren zu verstehen, strategische Risiken im Vorfeld zu identifizieren, Skaleneffekte zu erkennen und die Formen der Unternehmensbewertung, nicht nur in finanzieller Hinsicht, sondern insbesondere auch aus strategischer Sicht zu begreifen. Wer sich mit dem M&A-Prozess im Vorfeld auseinandersetzt, reduziert nicht nur den Aufwand und die Risiken während des M&A-Prozesses, sondern steigert damit seinen Unternehmenswert und die Wertschöpfungspotentiale für den Investor. In diesem Kontext werden Methoden gezeigt, dass eigene Geschäftsmodell zu überprüfen, klar zu definieren, anorganische und organische Wachstumsstrategien zu bewerten und Zukunftstrends strategisch zu integrieren, um den Unternehmenswert zu steigern. Die Teilnehmer verstehen, worauf es den Investoren ankommt und können entsprechend das eigene Unternehmen frühzeitig auf einen M&A-Prozess ausrichten.

Die nächsten Termine:

19.01.2022 17.00 – 19.00 Uhr 

02.02.2022 17.00 – 19.00 Uhr 

Jetzt anmelden
Prof Dr Marc Knoppe Portrait
Mehr über den Dozenten:

Prof. Dr. Marc Knoppe

  • Professor für Internationales Handelsmanagement, strategisches Marketing und Innovationsmanagement an der Technischen Hochschule Ingolstadt
  • Langjährige, internationale Führungsverantwortung als Mitglied der Geschäftsleitung und Geschäftsführer verschiedener amerikanischer und deutscher Konzernunternehmen

Executing – getting things done. 
Wie Sie ihr Unternehmen nachhaltig stärken können

Online Seminar

Prof. Dr. Thomas Vogler

Kurzbeschreibung Seminar:

In diesem 2-stündigen Online-Seminar wird der Managementansatz 'Executing - getting things done' vorgestellt. Mit diesen Techniken können Sie die Strategie Ihres Unternehmens operationalisieren. In den USA und auch in Europa haben schon hunderte Unternehmen durch dieses Tool ihre Umsetzungskraft steigern können. Zunächst werden einige wenige Ziele für Ihr Unternehmen definiert. Anschließend mittels einer Toolbox daraus konkrete Aktivitäten erarbeitet. Das bedeutet, dass Sie detaillierte Aufgaben und Arbeitsschritte für Ihre Mitarbeiter aus den strategischen Zielen Ihres Unternehmens ableiten. Diese Arbeitsschritte sind konkret mess- und daher auch kontrollierbar.
Für interessierte Unternehmer wird im Frühjahr 2022 ein 2-tägiges Folgeseminar angeboten:

Das Ziel ist es, die Umsetzungskraft Ihres Unternehmens zu stärken. Durch konkrete Anwendung der vorstellten Management-Tools sind Sie in der Lage, konkret für Ihr Unternehmen die drei wichtigsten Top-Ziele aufzustellen und zu bewerten. In einem nächsten Schritt können Sie konkrete Aktivitäten ableiten. Durch diese Managementtechnik können Sie Ertrag und Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens nachhaltig steigern. Egal, welches Ergebnis in einem vorgelagerten Strategieprozess erzielt wurde – ob Sie einen strategischen Partner suchen, oder die Herausforderungen der Zukunft alleine meistern wollen. Durch die Anwendung dieser Techniken machen Sie Ihr Unternehmen zukunftsfit und damit wertvoller für einen zukünftigen strategischen Partner.

Die nächsten Termine:

18.01.2022 17.00 – 19.00 Uhr 

08.02.2022 17.00 – 19.00 Uhr

Jetzt anmelden
Mehr über den Dozenten:

Prof. Dr. Thomas Vogler

  • Professor für Handelsmangement, Handelsmarketing und Handelscontrolling an der Technischen Hochschule Ingolstadt

  • Wissenschaftlicher Beirat des österr. Handelsverbands

  • Vorstand des German Retail Lab e.V.
  • Über 30 Jahre operative Management- und Beratungserfahrung für Handels- und Dienstleistungsunternehmen im DACH-Raum
Lassen Sie uns reden!
Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen rund um M&A, Unternehmensverkauf, Unternehmensnachfolge oder Wachstumskapital.
Kontaktieren Sie uns
© 2021, excellent business4you gmbh
menu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram