Kurzbriefing

Nachfolge / Verkauf eb4y-1197

Zusammenfassung des Mandats

Worum geht es?

IT-Systemintegrator im Bereich Dokumenten-, Enterprise Content- und Workflow-Management, sucht für die Nachfolgeregelung aus Altersgründen einen Käufer. Seit mehr als 20 Jahren, als verlässlicher Lieferant und SW-Spezialist rund um die Themen DMS/ECM/WFM bekannt, realisiert das Unternehmen mit starken Partnerschaften zu namhaften Softwareherstellern optimal zugeschnittene Projektlösung für seine Kunden.

 

Key Facts:

- Prozesse, digitale Workflows
- SW-Integration zu ERP/CRM-Systemen (SAP, Sage, etc.)
- Capturing
- Digitale Akten
- Automatisierte Verarbeitung von Eingangsdokumenten
- Revisionssichere Archivierung
- E-Mail-Management

 

Ziel: Unternehmensverkauf aus Altersgründen – gegen Gebot

         Nachfolgebegleitung gesichert

KATEGORIE

- IT-Systemintegrator
- Softwarevertrieb (DMS/ECM/WFM)
- Managed-Service, Monitoring, Support
- Produktnahes Consulting und -Entwicklung
- Prozessautomatisierung

UMSATZKLASSE

1 – 2 Mio. €

TRANSAKTION

Unternehmensverkauf gegen Gebot

PROFITABILITÄT

> 10%

GESCHÄFTSMODELL

Neben der technologischen Expertise bietet das Unternehmen umfassende Beratungsdienstleistungen und ein professionelles Projektmanagement, um sicherzustellen, dass Kundenprojekte effizient und erfolgreich umgesetzt werden. Von der Auswahl und Bereitstellung geeigneter SW-Lösungen, übernimmt der
IT-Spezialist als geschätzter Vertriebs- und Implementierungspartner namhafter Softwarehersteller, den kompletten Umsetzungsprozess im Auftrag seiner Kunden.

KUNDEN

Mehr als 60 aktive mittelständische Kunden und etablierte Großunternehmen, überwiegend aus Produktion und Handel, vertrauen auf die langjährige Erfahrung in der Implementierung digitaler Prozessabläufe und setzen auf die maßgeschneiderten Lösungen unseres Mandanten.

MITARBEITER

Das schlank aufgestellte Unternehmen beschäftigt neben der Geschäftsleitung zur Zeit 7 Mitarbeiter, wovon 4 Minijobber sind, die gemeinsam den Vertrieb, die Beratung, das Marketing, die Buchhaltung und die Steuerung der Aufträge organisieren. Zur Auftragsabwicklung bedient sich der Mandant seit Unternehmensgründung einem festen Bestand an externen Projektleitern und Consultants, die Wirtschaftsinformatiker, Programmierer oder Techniker sind oder einen kaufmännischen Background haben.

Management

Die Unternehmensführung besteht aus dem alleinigen Gesellschafter.

FINANZDATEN

Jahr202120222023e2024e
Umsatz1,38 Mio. €1,20 Mio. €≈ 1,4 Mio. €≈ 1,5 Mio. €
EBIT0,16 Mio. €0,12 Mio. €≈ 0,17 Mio. €≈ 0,18 Mio. €
Adjusted EBIT0,30 Mio. €0,27 Mio. €≈ 0,28 Mio. €≈ 0,33 Mio. €
Wichtiger Hinweis:
Rund 40% des Umsatzes sind jährlich wiederkehrende Wartungserlöse mit einer durchschnittlichen Vertragslaufzeit zwischen 12 und 36 Monaten, mit automatischer Verlängerung, jeweils um 1 Jahr.

SITZ DES UNTERNEHMENS

Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Deutschland.

Transaktions­vorhaben

Der Unternehmensinhaber möchte sich sukzessive aus dem operativen Geschäft zurückziehen und bietet deshalb für die geordnete Unternehmensnachfolge eine Begleitung bis zu 2 Jahren an.

Transaktions­kriterien

Übernahme aller Gesellschaftsanteile – gegen Gebot.

Nachfolgebegleitung langfristig gesichert.

JETZT ZUGANG ZU DEM MANDAT SICHERN:

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Mandat haben.

Damit wir Ihnen weitere Details zusenden können, bitten wir Sie gleich hier online eine Vertraulichkeitsvereinbarung mit uns abzuschließen. Alternativ können Sie diese auch als PDF weiter unten herunterladen.

Nach Eingang der Vertraulichkeitsvereinbarung werden wir zeitnah Kontakt zu Ihnen aufnehmen.

NDA gleich online abschließen
Offline NDA herunterladen
Hier können Sie die offline Version der Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) als PDF herunterladen. Bitte füllen Sie das PDF dann am PC aus, drucken Sie anschließend und unterschreiben es. Bitte vergessen Sie den Firmenstempel nicht, bevor Sie es wieder einscannen und per Mail an [email protected] schicken. Vielen Dank!

"Im Rahmen unserer langjährigen Beratungstätigkeit bei einem Enterprisekunden wurde von uns eine Software für das interne Controlling entwickelt, bei dem schnell klar wurde, dass die Lösung auch bei anderen Kunden auf hohes Interesse stieß. Da wir kein klassischer Softwarehersteller sind, haben wir uns entschieden, die Software auszulagern.

Der Markt der europäischen Anbieter für Software zur Vertriebssteuerung, Vergütung und Controlling ist sehr überschaubar. Uns lag es am Herzen, das Software-Asset und die Weiterentwicklung in gute und partnerschaftliche Hände zu übergeben, damit wir uns auf unsere Kernkompetenz, die Beratung, fokussieren können.
Mit dem großen Netzwerk der eb4y fanden wir schnell und zielgenau den richtigen Partner.

Für die professionelle und schnelle Unterstützung im M&A-Prozess bedanken wir uns."

Weiterlesen
Dr. Joachim Schü
Geschäftsführender Gesellschafter
Consileon Business Consultancy GmbH
https://www.consileon.de/
10000 +
INTERESSENTEN SEHEN
UNSERE MANDATE
0 +
TRANSAKTIONEN ERFOLGREICH ABGEWICKELT
0 Monate
DURCHSCHNITTLICHE
PROJEKTLAUFZEIT
Lassen Sie uns reden!
Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen rund um M&A, Unternehmensverkauf, Unternehmensnachfolge oder Wachstumskapital.
Kontaktieren Sie uns
© 2024, excellent business4you gmbh
magic-wanddownloadmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram